Fakultät für Physik
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Transistoren, Sensoren und Solarzellen aus aromatischen Molekülen: organische Elektronik

Priv. Doz. Dr. Bert Nickel, Ludwig-Maximilians-Universität, München

Datum:  21.06.2012 um 19:15 Uhr

Ort: Hörsaal H 030, Fakultät für Physik der LMU, Schellingstr. 4, München

Für viele Anwendungen, z.B. für faltbare Displays, Solarzellen und Biochips sind elektronische Bauteile aus Plastik  sehr interessant. Um solche Anwendungen auf flexiblen Folien zu realisieren bieten sich dünne Schichten aus konjugierten und aromatischen Molekülen an. Diese Schichten zeigen wie klassische Halbleitermaterialien Elektronen- und Lochleitung; Details der elektronischen Struktur wie z.B. die Bandlücke lassen sich über die Molekülstruktur einstellen. Einige physikalischen Eigenschaften, insbesondere die optische Anregungen, unterscheiden sich dagegen deutlich von den klassischen Halbleitermaterialien. In dem Vortrag werden neue Konzepte und aktuelle Experimente im Bereich organische Elektronik vorgestellt.