Fakultät für Physik
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Reise ins Innerste der Materie: Rätsel und Antworten in der Physik der kleinsten Teilchen

Prof. Dr. Wolfgang Hollik, Max-Planck-Institut für Physik, München

Datum:  08.12.2011 um 19:15 Uhr

Ort: Hörsaal E7, Fakultät für Physik der LMU, Schellingstr. 4, München

Mit dem LHC, der Welt größtem Teilchenbeschleuniger am CERN, werden seit dem Frühjahr 2010 die Eigenschaften der Materie bei höchsten Energien und kleinsten Abständen erprobt.

Der Vortrag stellt die Welt der kleinsten Teilchen vor, die Bausteine der Materie sowie die zwischen ihnen wirkenden Kräfte, und verfolgt grundlegende Fragen nach dem Ursprung der Masse und der Vereinheitlichung der fundamentalen Wechselwirkungen, die an den Anfang des Universums führen und auf die vom LHC Antworten erwartet werden.