Fakultät für Physik
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Studienbeginn im Sommersemester 2011 (Überbrückungsangebote)

Durch die Verkürzung der Gymnasialzeit von neun auf acht Jahre werden 2011 zwei Jahrgänge das Abitur in Bayern ablegen. Die LMU hat deswegen neben den klassischen Studienmöglichkeiten auch ein attraktives Studienangebot für das Sommersemester 2011 sowie Spezialangebote geschaffen. Informationen wie Einschreibemodalitäten und Termine finden Sie unter www.lmu.de/studium2011. Auch ein Einstieg in das Physikstudium wird für die Absolventen des letzten G9-Jahrgangs angeboten (Einschreibung in die Überbrückungsangebote im Sommersemester 2011).

 

Studienvorschlag gemäß dem Angebot der LMU (Überbrückungsangebote im Sommersemester 2011)

Sommersemester 2011:
E2: Wärme und Elektromagnetismus
R: Rechenmethoden
P1-2/II: Grundpraktikum 2 (P2)
Analysis I (Prof. Bley)

Weiterer Studienverlauf im Studiengang Physik (Bachelor)

Wintersemester 2011/12:
E1: Mechanik
T1: Theoretische Mechanik
P1-2/I: Grundpraktikum 1 (P1)
Vorlesung der Mathematik

Sommersemester 2012:
T3: Elektrodynamik
Analysis III (zus. mit LAG Mathematik)
M4: Numerik
V.3# Wahlpflichtlehrveranstaltung des Vertiefungsbereichs

Wintersemester 2012/13:
E3: Elektromagnetische Wellen und Optik
T2: Quantenmechanik
P3.1 Fortgeschrittenenpraktikum I, Teil A (P3A)
Schlüsselqualifikation(en)
V.3# Wahlpflichtlehrveranstaltung des Vertiefungsbereichs

Sommersemester 2013:
E4: Atom- und Molekülphysik
T4: Statistische Physik
P3.2: Fortgeschrittenenpraktikum I, Teil B (P3B)
V.1: Fortgeschrittenenpraktikum II
V.2: Physikalisches Seminar

Wintersemester 2013/14:
E5: Kern- und Teilchenphysik
E6: Festkörperphysik
BA: Bachelorarbeit
AP: Abschlussprüfung


Veranstaltungshinweis

Die Fachschaft veranstaltet für die Studienanfänger vor Beginn des Sommersemesters die O-Phase.