Fakultät für Physik
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Ultrakurzer Laserblitz erzeugt Attosekunden-Röntgenlicht

Der Arbeitsgruppe von Prof. Ferenc Krausz von der Fakultät für Physik der LMU Müchen und dem Max-Planck-Institut für Quantenoptik in Garching ist es gelungen, zum ersten Mal Blitze von intensivem Laserlicht zu erzeugen, die mehr als die Hälfte ihrer Energie innerhalb eines einzigen gut kontrollierten Wellenzyklus abgeben. Atome, die diesem extremen Lichtpuls ausgesetzt sind, senden einen Attosekunden-Röntgenpuls aus.

München, 10.08.2007