Fakultät für Physik
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

LMUMentoring

Ab dem Wintersemester 2017/18 wurde das LMU Mentoring-Programm, das anfänglich auf die Förderung von Frauen beschränkt war, zu einem allgemeinen Programm der „Förderung exzellenten wissenschaftlichen Nachwuchses“ weiterentwickelt. Die Zielgruppe sind exzellente Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in der Promotions- oder Postdoktoranden-Phase (nicht Studierende, für die es andere Fördermöglichkeiten gibt).

Das Mentoring wurde - sowohl auf der Ebene der Mentoren als auch auf der Mentees – auch für männliche Wissenschaftler geöffnet. Dazu wurden die bisher für das Programm zur Verfügung gestellten Mittel verdoppelt. Um den Aspekt der Gleichstellung von Männern und Frauen Rechnung zu tragen, wird dies in der Zukunft mit der Maßgabe verbunden, dass mindestens 50 % der Mentees Frauen sind.
Das Programm wird nun von jeder Fakultät selbst verantwortet, wobei die Fakultäten in der Ausgestaltung weitgehend frei sind.

Bevorzugte Maßnahmen sollten solche sein, die die Karrierechancen von Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftlern eindeutig verbessern können.
Ein Beispiel hierfür ist die Kobetreuung durch renommierte nationale oder internationale Kolleginnen und Kollegen (d.h. Mentoren und Mentorinnen); Reisen oder Einladungen von Mentorin und Mentoren und/oder Mentees können mit Mitteln des Mentoring-Programms finanziert werden.

Weiterhin sind neue Ideen zur Ausgestaltung des Programms jederzeit willkommen!

Der Dekan


Servicebereich

VERANSTALTUNGEN

03.09.2018  -  07.09.2018

10.09.2018  -  20.09.2018

24.09.2018  -  09.10.2018

01.10.2018  -  02.10.2018