Fakultät für Physik
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

eUniversity

Das Referat VI.6 »eUniversity-Konzepte und -Dienste« unterstützt alle Mitarbeiter/innen der LMU beim Einsatz digitaler Medien und innovativer Technologien in Forschung und Lehre. Unser Dienstleistungsportfolio umfasst individuelle Beratungsleistungen rund um die Konzeption, Produktion und Distribution von digitalen Inhalten sowie die Beratung bei der Antragstellung für Drittmittelprojekte im Rahmen der Virtuellen Hochschule Bayern (vhb).

Mit dem Learning-Management-System »Moodle« bieten wir Ihnen eine flexible Plattform zur internetgestützten Begleitung präsenzbasierter Lehrveranstaltungen und der Umsetzung virtueller Lehr- und Lernszenarien.

Wir unterstützen Sie darüber hinaus bei der Produktion und Veröffentlichung von eLectures, Podcasts, Trailern und vielem mehr. Hierzu stellen wir Ihnen eine Reihe von Leihgeräten (Kamera-Sets und Zubehör) sowie unser webbasiertes Video-Management-Werkzeug »LMUcast« zur Verfügung. Die so erstellten Produkte können anschließend auf Ihrer Website und auf »iTunes U« veröffentlicht werden.

Begleitend zu diesen Angeboten haben wir ein umfangreiches Angebot von Trainings- und Schulungsprogrammen für Sie entwickelt und beraten Sie gerne bei der Entwicklung individueller Lösungen.

Angebote der eUniversity

Moodle an der LMU

Über die Lernplattform »Moodle«

Moodle ist ein sogenanntes Lernmanagementsystem, mit dem Lernprozesse administriert und gesteuert werden können. Moodle wird für die LMU zentral durch das LRZ zur Verfügung gestellt.

Moodle bietet Ihnen eine Vielzahl von Nutzungsmöglichkeiten. Sie können dort sowohl Ihre Materialien zentral ablegen als auch Fragen aus Veranstaltungen aufgreifen, zur Diskussion anregen oder Tests hinterlegen. Die Einsatzmöglichkeiten sind so vielfältig wie Ihre Ideen.

Wenn Sie mehr über Moodle erfahren oder selbst einen Kurs umsetzen möchten, stehen wir Ihnen unterstützend zur Seite. Wir stellen die Plattform in Ihrem Team vor, bieten Schulungen an und stehen Ihnen bei Bedarf vor Ort zur Verfügung.

Aktive Moodle-Plattformen der LMU

  • moodle.lmu.de (Zentrale Lernplattform)
  • enea.moodle (Projekt »Early Nutrition eAcademy«)
  • ens.moodle (Projekt »Early Nutrition Specialist«)
  • hcp.moodle (Projekt »Early Nutrition eAcademy: Hebammenwissen«)
  • med.moodle (Lernplattform der medizinischen Fakultät)
  • osh.moodle (Masterstudiengang »Occupational Safety and Health«)

Inaktive/deaktivierte Moodle-Plattformen

Kontakt

Bei Fragen und Anliegen rund um Moodle an der LMU nutzen Sie bitte die Supportseiten der zentralen Lernplattform.

Lehre@LMU Förderung

Das Projekt

Im Rahmen des Förderprogramms Lehre@LMU, das im Zeitraum 2012 bis 2020 an der LMU München umgesetzt wird, organisiert das Referat VI.6 eUniversity-Konzepte und -Dienste seit 2016 die Ausschreibung zur »Förderung von E-Learning-Projekten«.

Um neue Angebote und Anwendungen zu fördern, zu stärken und die Rahmenbedingungen für deren Konzeption und Implementierung nachhaltig zu verbessern, bietet die LMU allen an der Lehre beteiligten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern die Möglichkeit, an der Ausschreibung teilzunehmen.

Ziele des Projektes

Durch die Ausschreibung werden ausgewählte, innovative Projekte aus dem Bereich E-Learning mit einer Anschubfinanzierung unterstützt. Die eUniversity berät Sie gern zu dieser Ausschreibung und weiteren Fördermöglichkeiten im Bereich E-Learning und Blended-Learning.

Aktuelle Ausschreibung 2019

Die Einreichung von Projektanträgen startet Ende April und ist bis zum 07.6.2019 über das Onlineportal möglich. Es kann mit einem Förderbeginn im Januar 2020 gerechnet werden.

» Merkblatt mit weiteren Informationen (ZUV Serviceportal, zugriffsgeschützt).

Kontakt

Julia Küfner
Andreas Schöffmann

elearning.foerderung@lrz.uni-muenchen.deRef. VI.6 eUniversity-Konzepte und -Dienste


Kamera-Workshop "Bild & Ton"

Das Referats VI.6 bieten Ihnen die Möglichkeit, vertiefte Kenntnisse im Umgang mit Kameras und Tonaufnahmegeräten zu erwerben.

Inhalt:

Am ersten Trainingstag werden Sie mit dem Kamera-Equipment vertraut gemacht und erlernen die Grundlagen in den Bereichen Bildkomposition, Mikrofonie, Beleuchtung und Arbeitssicherheit. Der zweite Tag befasst sich hauptsächlich mit der Bildgestaltung sowie der Aufzeichnung und Nachbearbeitung von Filmmaterial. An beiden Tagen bekommen Sie natürlich Gelegenheiten, die neu erworbenen Kenntnisse anhand praktischer Übungen anzuwenden. Gerne gehen wir auf Ihre speziellen Vorstlellungen individuell ein.

Kosten:

Der Workshop ist ein kostenloses Angebot für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der LMU München. Nach einer erfolgreichen Teilnahme am Workshop, sind Sie berechtigt, die Kameras der eUniversity auszuleihen.

Information:

Der Workshop findet auf Anfrage statt. Bei Interesse können Sie sich gerne per E-Mail an corinna.friedl@lmu.de unter Angabe der Adresse und Telefonnummer an uns wenden.

 

The Wicked Mu

Ein junger studentischer Podcast der Mathematik und Physik an der LMU München

Unter „The Wicked Mu“ erscheinen in regelmäßigen Abständen Audio- und Videobeiträge zu diversen Themen der Mathematik und Physik. Er wird von Studierenden der LMU produziert und bietet vertiefende Informationen und Erklärungen zum Mathe- bzw. Physikstudium. So wurden Dozenten zu verschiedenen Themen interviewt und Studenten konnten ihre Bachelor- und Masterarbeiten vorstellen.

Außerdem entstand begleitend zu einer Mathevorlesung ein virtuelles Tutorium, indem der Vorlesungsstoff gezielt nachbearbeitet und erklärt wurde. Auch Übungsblätter wurden besprochen.

Die virtuellen Tutorien sowie weitere Informationen sind verfügbar unter https://thewickedmu.physik.uni-muenchen.de.

LMUcast

LMUcast ist ein Video-Management-System mit dessen Hilfe Vorlesungen, Kongresse oder Fachdiskussionen aufgezeichnet werden können. Die Mitschnitte von Vorlesungen – oder andere bereits vorhandene Video- oder Audiodateien – lassen sich mit LMUcast schneiden und publizieren.

Am Geschwister-Scholl-Platz ist ein Aufzeichnungssystem in den Hörsälen B101, B201, M018, M118, M218, A140, A240, E004 sowie im Audimax fest installiert, das Vorlesungen ferngesteuert aufzeichnen kann.

Hinweise für Dozierende

Wenn Sie in einem der genannten Hörsäle eine Vorlesung halten, können Sie Ihre Folien und Ihre Stimme aufzeichnen lassen und diese Aufzeichnungen dann auf Ihrer Vorlesungs-Webseite, in einem Moodle-Kurs oder auf iTunes U publizieren. Den Zugriff können Sie auf Angehörige der LMU oder Angehörige bestimmter Fakultäten innerhalb der LMU beschränken. Da bei solchen Aufzeichnungen kein Personaleinsatz vor Ort erforderlich ist, ist dieser Service für Sie kostenlos.

Hinweise für Studierende

Ist eine Vorlesung, die Sie interessiert, für Sie auf LMUcast freigegeben, dann können Sie nach einer Authentifizierung mit Ihrer @campus.lmu.de-Adresse auf die Aufzeichnung zugreifen.

Wenn Sie die Aufzeichnung einer Vorlesung in einem der oben genannten Hörsäle vorschlagen möchten, dann schicken Sie bitte eine Email an joachim.siegert@lmu.de und wir geben den Aufzeichnungswunsch an Ihre/n Dozenten/in weiter. Beachten Sie bitte, dass die Entscheidung über eine Aufzeichnung Ihrem Dozenten bzw. Ihrer Dozentin vorbehalten ist.

Hilfevideos

Die Benutzung von LMUcast für Produzenten wird in unseren Hilfevideos erklärt.

LMU on iTunes U

Auf iTunes U, dem weltweit größten Onlinekatalog für Bildungsinhalte, stellt die LMU ihre digitalen Inhalte zu Forschung und Lehre sowie zur Universität allgemein zum kostenlosen Download bereit. Mehr als 20 Millionen Downloads seit dem Start von LMU on iTunes U im Jahr 2009 bestätigen das anhaltend große Interesse an dem digitalen Angebot der LMU.

Nach dem kostenfreien Download des Programmes unter http://www.apple.com/de/itunes/download/, das für jeden PC geeignet ist, stehen digitale Vorlesungen, Führungen über das Hochschulgelände, Angebote aus der Bibliothek und vieles mehr zur Verfügung.

Unter www.itunes.lmu.de gelangen Sie zum Podcast-Portal der LMU. Neben den Rubriken „Über die LMU“ und „Forschung“ finden Sie unter dem Punkt „Studium“ Vorlesungen und Lehrmaterialien zu verschiedenen Fächern. Das Angebot wird sukzessive erweitert. Sprechen Sie bei Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Inhalte auf "LMU on iTunes U" mit uns, wir beraten Sie gerne.