Fakultät für Physik
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Lernplattform »Moodle«

Moodle ist ein sogenanntes Lernmanagementsystem, mit dem Lernprozesse administriert und gesteuert werden können. Moodle wird für die LMU zentral durch das LRZ zur Verfügung gestellt.

Moodle bietet Ihnen eine Vielzahl von Nutzungsmöglichkeiten. Sie können dort sowohl Ihre Materialien zentral ablegen als auch Fragen aus Veranstaltungen aufgreifen, zur Diskussion anregen oder Tests hinterlegen.

Vorteile für Studierende und Dozierende

  • Ein kompletter Kurs inklusive aller Arbeitsmaterialien kann online angeboten werden.
  • Bereits angelegte Kurse können für wiederholende Veranstaltungen übernommen und ggf. angepasst werden.
  • Übungsblätter können online eingereicht und (in begrenztem Maße) automatisch ausgewertet werden.
  • Der Dozierende erhält einen Überblick über die Anzahl und den Lernfortschritt der Teilnehmer/-innen.
  • Studierende können jederzeit auf das Angebot zugreifen und flexibel lernen und wiederholen.

Aufwand für Lehrende

  • Die Erstellung eines Kurses kann mit erheblichem Arbeitsaufwand verbunden sein.
  • Die Programmierung von Moodle kann von normalen Nutzern nicht geändert werden. Insbesondere steht nur der vorinstallierte Funktionsumfang zur Verfügung.
  • Wenn Sie ein großes Onlineangebot planen, lohnt es sich zur Moderation und technischen Wartung eine geeignete Hilfskraft zu engagieren.

Sie erreichen die Plattform unter moodle.lmu.de.