Fakultät für Physik
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

E3-E3p: Elektromagnetische Wellen und Optik – Python

Arbeiten mit Python

Sie haben zwei Möglichkeiten

1.) Sie können online arbeiten, indem Sie folgenden Link besuchen, unter dem alle Python-Übungsaufgaben bereitgestellt werden:

https://mybinder.org/v2/gh/SoftmatterLMU-RaedlerGroup/notebooks_e3_ws1819/master

Klicken sie im Verzeichnis auf den Link „Einfuehrung.ipynb“ für eine erste Einführung. Laden Sie unbedingt alle Notebooks und Dateien herunter, die Sie verändert bzw. erstellt haben, weil Ihre Änderungen beim Verlassen der Seite verloren gehen.

2.) Alternativ installieren Sie Python auf Ihrem Rechner, richten ein „Environment“ ein, wie unten beschrieben, und starten die Notebooks zu den Übungen in diesem Environment. Die Notebooks finden sie als Downloadlink bei den Übungsblättern.

Installation von Python/Anaconda

Anaconda enthält alle benötigten Python-Pakete
Laden Sie Anaconda (Version mit Python 3.7) von www.anaconda.com/download herunter und installieren Sie es.

Falls beim Download nach Ihrer E-Mail-Adresse gefragt wird, können Sie dies ignorieren.

Bei der Installation wird empfohlen, das Anaconda-Python nicht zur PATH-Systemvariable hinzuzufügen.  

Einrichten von Python/Anaconda

Um ein Environment einzurichten, starten Sie den „Anaconda Navigator“, klicken links auf „Environments“ und erstellen mit Klick auf „+“ (unten) ein neues Environment. Es öffnet sich ein Konfigurationsdialog; geben Sie dort einen beliebigen Namen für das Environment ein und wählen Sie die Python-Version 3.7 aus.
In neuem Environment installieren Sie die Pakete „jupyter“, „matplotlib“, „numpy“ und „scipy“. Wählen Sie dazu aus der Liste das Environment an, das Sie gerade erstellt haben. Wählen Sie dann im Dropdown-Menü über der Paketliste die Option „Not installed“, und setzen Sie jeweils vor den zu installierenden Paketen einen Haken. Klicken Sie dann unten rechts auf „Apply“ und bestätigen Sie den Nachfrage-Dialog.

Benutzung von Jupyter Notebook

Um ein Jupyter-Notebook zu starten, wählen Sie aus der Liste mit den Environments dasjenige aus, das Sie vorhin erstellt haben. Klicken Sie dann auf den Pfeil neben dem Environment und wählen Sie „Open with Jupyter Notebook“.

Es öffnet sich in Ihrem Webbrowser eine Jupyter-Website. Dort navigieren Sie zu dem Ordner, der das Notebook enthält, und klicken auf den Namen des Notebooks. Daraufhin wird das Notebook gestartet.