Fakultät für Physik
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Promotionsberechtigung

  1. Für die Promotion benötigen Sie einen Betreuer oder eine Betreuerin. Hierfür müssen Sie selbstständig einen Hochschullehrer suchen und kontaktieren. Als Hochschullehrer zählen alle Professoren und Privatdozenten der Universität.
  2. Um ein Zulassungsschreiben beantragen zu können, füllen Sie bitte den Antrag auf Zulassung zum Promotionsstudium (pdf) sowie das Formular Betreuungszusage (pdf) aus.
  3. Kommen Sie im Dekanat der Fakultät für Physik mit folgenden Unterlagen vorbei
    1. Personen mit einem deutschen Universitätsabschluss im Fach Physik:
      Masterzeugnis und –urkunde im Original und in Kopie
      (mindestens mit der Gesamtbewertung „gut“),
      Formular Betreuungszusage,
      Formular Antrag auf Zulassung zum Promotionsstudium,
      Unterschriebener Lebenslauf,
      Personalausweis oder Reisepass

      Info: Die Zulassung erhalten Sie direkt im Dekanat.

    2. Personen mit einem ausländischen oder fachfremden Hochschulabschluss:
      Bachelorzeugnis, -urkunde sowie endgültiges Transcript of Records im Original und in Kopie,
      Masterzeugnis, -urkunde sowie endgültiges Transcript of Records im Original und in Kopie,
      Formular Betreuungszusage,
      Formular Antrag auf Zulassung zum Promotionsstudium,
      Unterschriebener Lebenslauf,
      Personalausweis oder Reisepass

      Info: Die Promotionsberechtigung wird geprüft.
      Sie werden informiert, sobald Sie die Bestätigung im Dekanat abholen können.

Downloads