Fakultät für Physik
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

PdM II: Physik der Materie II – Übersicht

Kern-, Molekül- und Festkörperphysik für Lehramt (nicht vertieft)

Informationen zur Vorlesung

Zeit und Ort

Vorlesung: Mi 16:30-18:00 u. Do 10:00 -11:30 s.t.
Erster Termin: Mi 14.10.2015 in H 206

Übung: Do 8:30-9:45 Uhr, Ort: H206
Erste Übung am 22.10.


************************************************************
Klausur (2Std) : Donnerstag 4.2.2016, 8:00 - 10:00 Uhr im Raum der Vorlesung (H 206)
Achtung: Termin wurde wegen Terminkollisionen um 1 Stunde auf 8 Uhr vorverlegt. Sollte dies ein Problem darstellen, bitte umgehgend per email beim Dozenten melden.

zugelassene Hilfsmittel: Taschenrechner und (beidseitig) handbeschriebenes DIN A4-Blatt mit Formeln (keine Lösungen von Übungsaufgaben)

************************************************************
Nachholklausur: Donnerstag, 7.4.16, 13-15 Uhr im Seminarraum H206 (gleiche Hilfsmittel wie zur ersten Klausur zugelassen)

Wichtig: Melden Sie sich zur Teilnahme an der Nachklausur bitte via email beim Dozenten an !
************************************************************

*******************************************
Übungen: Ausgabe der Übungsblätter in der Vorlesung (bzw. Download von der Website), Besprechung in der Woche darauf
*******************************************

(Nach-)Klausurergebnisse finden Sie unter "Aktuelles"

Inhalt:

Grundbegriffe der Kernphysik, Molekülphysik und Festkörperphysik. Die ein-semestrige Vorlesung hat einen Umfang von 4 Semesterwochenstunden und baut auf PdM I auf. Hinzu kommen 2 SWS Übungen. Vorlesung und Übung sind in erster Linie für Studierende des Lehramts (nicht vertieft) konzipiert, eignen sich aber allgemein auch für Studierende mit Physik als Nebenfach.

Literatur:

  • P. Tipler, "Physik", Spektrum
  • Gerthsen Physik, Springer (verfügbar als E-Book)
  • Traupel Skript

Verantwortlich für den Inhalt: P. Thirolf